Gebratener Fenchel an Schweinefilet mit geschmorten Tomaten - ratethemeal.com

Gebratener Fenchel an Schweinefilet mit geschmorten Tomaten

25 Minuten

easy

1 Portion

Fenchel ist nicht unbedingt der Geschmack, den jeder mag. Aber mit diesem Rezept kann man sich dem Gemüse doch vielleicht annähern. Die Kombination aus Rösten und Dämpfen kitzelt den Geschmacksgaumen. Und der eigentliche Geschmack nach Anis verschwindet. Trotzdem darf man nicht vergessen, dass das Gemüse sehr gesund ist und reichhaltig an Vitamin A und Vitamin C sowie Magnesium und Eisen ist. Am bekanntesten ist Fenchel wohl als Tee-Variation. Wir bereiten es jedoch als leckere französische Variante heute zu.

No Reviews

Zutaten

Portionen anpassen
1 Knolle Fenchel pro Person
150 g Schweinefilet pro Person
7 kleine Cherry-Tomaten pro Person
1 großes Bund Koriander
1 Bund Frühlingszwiebeln
20 g Butter
2 mittelgroße Zwiebeln
10 cl Pastis Hier kaufen
Gewürze
1 Schuss Sojasauce Hier kaufen
1 Prise Pfeffer
1 Schuss Honig

Zubereitung

1.

Fenchel zubereiten

Die oberste Schicht der Knolle entfernen und längs halbieren. Nun die Knolle in eine vorgeheizte Pfanne geben und anrösten. Das erkennt man an den braunen Stellen. Es müssen nicht an der gesamten Oberfläche Röstaromen entstehen. Nun einen Deckel drauf und weiter garen lassen.
Als erledigt markieren
2.

Frühlingszwiebeln und Koriander

Den Koriander klein schneiden und die Frühlingszwiebeln in kleine Ringe schneiden.
Als erledigt markieren
3.

Schweinefleisch zubereiten

Das Schweinefleisch kurz von beiden Seiten anbraten und zur Seite stellen. Den Bratensatz nun mit Honig ablöschen. Nun die Medaillons wieder hinzufügen. Wir nehmen einen Schuss Sojasauce (anstatt Salz) und decken die Pfanne mit einem Deckel ab.
Als erledigt markieren
4.

Gemüse finalisieren

Nun widmen wir uns wieder dem gegarten Fenchel. Sobald dieser gar ist, die Zwiebel, die Tomaten und das Pastis hinzufügen. Nun mit einem langen Feuerzeug das Gemüse flambieren. Warten bis das Feuer aus ist, zurück auf den Herd stellen und wieder den Deckel drauf. Weiter kochen lassen. Butter hinzufügen.
Als erledigt markieren
5.

Anrichten

Jetzt das Gemüse und die Medaillons auf einem Teller anrichten. Guten Appetit!
Als erledigt markieren
6.

Werbelinks

Die mit einem „gelben Punkt“ gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.
Als erledigt markieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.